Blumenwiese Geist der Homöopathie

 

 

 

 

 

In der Naturheilkunde gibt es eine Bandbreite von Therapien. 

 

 

 

Ich habe mich auf Homöopathie spezialisiert.

Die Homöopathie geht auf den deutschen Arzt Dr. Samuel Hahnemann zurück. Er lebte von 1755 bis 1843 und sah den Menschen als eine Einheit von Körper, Geist und Seele.

In Arzneimittelprüfungen fand er heraus, dass die homöopathischen Mittel beim Gesunden die Symptome hervorrufen, die sie beim Kranken heilen sollen. Daraus leitete er den Grundsatz ab, dass Ähnliches mit Ähnlichem geheilt werden kann

 

 

Ebenso nutze ich weitere Behandlungsmethoden bzw. Diagnostikverfahren, die auf den Folgeseiten erläutert werden.

weitere Informationen über die  Homöopathie

weitere Informationen über die  Spagyrik


weitere Informationen über die  Orthomolekulare Medizin (Mikro-Nährstoffe)

weitere Informationen über die  Biochemie nach Dr. Schüssler

weitere Informationen über die  Phytotherapie

weitere Informationen über die  Stuhldiagnostik